Urlaubsberatung? 0991 /29 67 67 633 Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr
Sa von 9 bis 22 Uhr
So von 11 bis 22 Uhr
URLAUBSWERK.DE
1Reiseziel wählen

Weltweit Reisen

2Hotel wählen
Wählen Sie ein Hotel
3Reistermine wählen
Wählen Sie einen Abflugtermin
4Buchen
Sicherer Buchungsprozess
Reisen und Infos zu
Zurück zur Übersicht

Griechenland Festland Reisen

Griechenland Festland Reisen Informationen - Ausflugtipps und empfehlenswerte Griechenland Festland Top-Hotels

Griechenland Festland Reiseangebote

Zu unseren Griechenland Festland Reisen gelangen Sie einfach über die Suche.

Gerne beraten wir Sie aber persönlich zu Ihrem Wunschhotel. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

0991 /29 67 67 633 Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr
Sa von 9 bis 22 Uhr
So von 11 bis 22 Uhr
Alle Griechenland Festland Reisen

Griechenland Festland Reisen buchen

Allgemeine Informationen

Griechenland, das Land uralter Sagen und Legenden. Die einstige Hochburg der Antike ist heute ein perfektes Reiseziel, die Kultur und Erholung ausgewogen miteinander kombinieren wollen. Über 2000 Jahre alt sind einige der Sehenswürdigkeiten und genauso alt ist die Kultur selbst. Schon in dieser Zeit war das Land Bindeglied zwischen Europa und dem Orient. Der größte Teil des Landes verteilt sich auf fast 10000 kleine Inseln, von denen nur ein kleiner Bruchteil überhaupt bewohnt ist. Auch die Gebirge des Landes sind legendär. Bestiegen sie selbst den mächtigen Olymp, der in der antiken Mythologie der Wohnort der Götter ist und lassen sie sich von diesem magischen Ort in fast 3000 Metern Höhe verzaubern. Griechenland Reisen eignen sich für jede Form des Urlaubs, egal ob Sightsseing, Sport oder Badespaß.

Klima / Wetter

In Griechenland herrscht ein für die Mittelmeerregion typisches Klima. Im Vergleich zu Italien oder Spanien ist es hier jedoch noch etwas wärmer und es fällt noch weniger Regen.

Hier sehen Sie z.B. das Attika (Athen & Umgebung) Reise-Klima im Überblick*

Auf den Detailseiten für Griechenland Festland Reisen finden Sie weitere Klimakarten für Griechenland Festland Reisen

Bezahlen

Seit 2001 wird auch bei einer Griechenland Reise mit dem Euro bezahlt. In allen größeren Orten findet man zudem problemlos einen Geldautomaten. Fast überall, zumindest in Touristengebieten, können sie auch mit ihrer Kreditkarte bezahlen.

Griechenland Festland selbst entdecken

Zwischen den griechischen Inseln fahren regelmäßig Fähren hin und her. Das Straßennetz der Region ist ebenfalls gut ausgebaut und mit dem Linienbus erreicht man nahezu jedes Ziel. Wer sich ein Auto mieten möchte, sollte die typische Fahrweise der Südländer bedenken.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugtipps

Die Kultur der Antike hat in Griechenland eine riesige Zahl an sehenswerten Schätzen hinterlassen. Vor allem die Akropolis genannten Hochpunkte beheimaten bis heute gut erhaltene Ruinen aus vergangenen Tagen, die man bei Reisen in die Städte Griechenlands bewundern kann. Die berühmteste Akropolis findet sich in der griechischen Hauptstadt Athen und befindet sich auf einem mehr als 150 Meter hohen Felsensockel. Seit den 1980er Jahren gehört sie zum Weltkulturerbe, das von der UNESCO geschützt wird.
Hier steht auch das über 2400 Jahre alte Pantheon, seines Zeichens einer der prächtigsten Tempel der antiken Kultur. Ebenfalls geschützt werden die Metéora-Klöster, die man in einem Griechenland Urlaub in Thessalien findet. Ihren Namen tragen diese 24 Bauwerke aus dem 14. Jahrhundert, da sie bei trüber Sicht in der Luft zu schweben scheinen. In der Stadt Epidauros ist ein antikes Amphitheater erhalten, das sage und schreibe 14000 Menschen Platz bot. Ein wahnwitziges Projekt für die damalige Zeit, das dennoch funktioniert hat. Besuchen Sie auch die Ruinen des weltberühmten Orakels von Delphi oder den fantastischen Tempel auf der Halbinsel Attika, der Poseidon, dem Gott des Meeres, geweiht wurde.
Diese und unzählige andere, zum Teil ebenfalls von der UNESCO geschützte Sehenswürdigkeiten bietet Ihnen ein Urlaub in Griechenland.

Trinkgelder

Trinkgelder sind in Griechenland eine wichtige Lebensgrundlage für die einheimischen Restaurantbetreiber und Kellner. Daher sollten sie auf jeden Fall 10 bis 15% der Rechnung als Trinkgeld geben.

Sport und Freizeitmöglichkeiten

Eng wird es an den unzähligen Stränden und Buchten des Landes nie. Und langweilig schon gar nicht, denn überall wird hier Wassersport in jeder Form angeboten. Auch eine Tour von Insel zu Insel, von denen die meisten, wie bereits erwähnt, nicht bewohnt sind, hat ihren ganz speziellen Reiz. Ohne große Probleme können sie hier eine kleine Bucht ansteuern und darin ungestört einen Tag auf ihrer "eigenen" Insel verbringen. Doch auch in den Bergen gibt es etliches zu entdecken und zu erleben. Vor allem die weitläufigen Wander- und Mountainbikestrecken begeistern bei einer Reise nach Griechenland jeden, der eine solch schöne Landschaft zu schätzen weiß.
Eine Höhlenwanderung entlang den Bergstrecken ist ebenso jedem zu empfehlen, der nicht unter Platzangst leidet. Fahrräder lassen sich auch an einer der örtlichen Bikestationen mieten, doch da diese nur spärlich gesät sind, wird die Mitnahme des eigenen Fahrrads empfohlen. Natürlich werden zu Land auch die üblichen Sportarten wie Golf oder Tennis angeboten. In den Wintermonaten lässt sich auf Peloponnes sogar ein wunderschönes Skigebiet finden.

Griechenland Festland Reisen - Unser Tipp

Einen Griechenland Badeurlaub planen sie am Besten in den Monaten April bis Oktober. Für eine Reise mit dem Schwerpunkt auf kulturellen Besichtigungen empfehlen sich dagegen ehr der Frühling und der Herbst, da es in den Sommermonaten schon einmal 45 Grad im Schatten haben kann, was den meisten Urlaubern zu heiß für einen ganztägigen Ausflug zu den fantastischen Ruinenstätten der Antike ist.

Alle Reise-Informationen und Landesinformationen zu Griechenland Festland Reisen sind ohne Gewähr
© Urlaubswerk - Reisen Griechenland Festland

Bitte beachten Sie: die angezeigten Urlaubspreise können sich je nach Verfügbarkeit kurzfristig ändern. Wir sind stets darum bemüht, aktuellste Daten anzubieten, sind hier jedoch auch von den Reiseveranstaltern abhängig.
Bei uns buchen Sie sicher: um Ihnen versehentliche Buchungen und Stornokosten zu ersparen, überprüft unser Service-Center jede Buchungsanfrage nochmals von Hand und weist Sie auf eventuelle Probleme (Preisänderungen, Verfügbarkeiten) hin. Sollte Sie Fragen zum Buchungsablauf oder einer Reise haben, erreichen Sie uns zum normalen Festnetz-Tarif. Mit vielen Festnetz-Flat-Rates ist damit unser Hotline kostenlos: 0991 /29 67 67 633.

© 2005-2017 | urlaubswerk GmbH
Urlaubswerk Newsletter
Anmelden

Für Ihre Anmeldung gibt's einen 50 EUR Reisegutschein! Sie stimmen damit dem Versand von Urlaubswerk-E-Mails an die eingetragene Adresse zu.
Abmeldung jederzeit möglich.

Service zum Urlaub
  • Unser Service-Center
  • Zufriedenheits-Offensive
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Presse
  • Feedback
Top Reiseportale
Top Veranstalter

COPYRIGHTS: Hotelbeschreibungen GIATA GmbH; Urlaub gibt's bei urlaubswerk.de, ein Projekt der urlaubswerk GmbH © 2017