Urlaubsberatung? 0991 /29 67 67 633 Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr
Sa von 9 bis 22 Uhr
So von 11 bis 22 Uhr
URLAUBSWERK.DE
1Reiseziel wählen
Kanaren Reisen >

Lanzarote Reisen

2Hotel wählen
Wählen Sie ein Hotel
3Reistermine wählen
Wählen Sie einen Abflugtermin
4Buchen
Sicherer Buchungsprozess

Lanzarote Reisen

Lanzarote Reisen Informationen - Ausflugtipps und empfehlenswerte Lanzarote Top-Hotels

Lanzarote Reiseangebote

Zu unseren Lanzarote Reisen gelangen Sie einfach über die Suche.

Gerne beraten wir Sie aber persönlich zu Ihrem Wunschhotel. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

0991 /29 67 67 633 Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr
Sa von 9 bis 22 Uhr
So von 11 bis 22 Uhr
Alle Lanzarote Reisen

Lanzarote Reisen buchen

Allgemeine Informationen

Das Bild der viertgrößten Kanareninsel Lanzarote ist geprägt von Vulkangestein. Im Gegensatz zu ihren Schwesterinseln brachen die Vulkane "Montañas del Fuego" hier erst um 1730 aus und ganze Dörfer verschwanden unter Strömen glühender Lava. Dies bescherte der Insel eine traumhafte Landschaft aus schwarzen Lavafeldern, die sich kein Lanzarote Urlauber entgehen lassen sollte. Seit 1993 ist ganz Lanzarote ein von der UNESCO geschütztes Biosphärenreservat.

Klima / Wetter

Lanzarote bietet das für die Kanaren typische und berühmte Wetter. Das ganze Jahr hindurch fällt kaum ein Regentropfen und die Temperaturen liegen im Sommer bei 30 bis 35 Grad. Im Winter sind Lanzarote Reisen mit bis zu 25 Grad Luft- und bis zu 17 Grad Wassertemperatur noch problemlos möglich.
Ab und an wird die Insel von einem Wetterphänomen namens Calima heimgesucht. In der Saharawüste wird Sand aufgewirbelt und durch den Scirocco bis zu den Kanaren herüber geweht, was dazu führt, dass die Sichtweite weniger als 100 Meter betragen kann. Zu dieser Zeit kommt der Luftverkehr zum erliegen.

Das Lanzarote Reise-Klima im Jahresüberblick

Alle Klimadaten der Lanzarote Reisen sind ohne Gewähr.

Bezahlen

Die Kanaren und damit Lanzarote gehören zur Euro-Zone. Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte sind ebenfalls fast überall möglich.

Lanzarote selbst entdecken

Das gute Straßennetz der Insel erlaubt eine Erkundung der Insel mit dem Bus oder einem überall erhältlichen Mietwagen möglich. Der Fahrplan der Busverbindungen ist im Lanzarote Urlaub aber zum Teil unregelmäßig. Die beiden Flughäfen sind durch eine kostenlose Autobahn verbunden. Von Arrecife aus lassen sich mit der Fähre auch die anderen kanarischen Inseln erreichen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugtipps

Die größten Attraktionen einer Lanzarote Reise sind vor allem ihre Vulkane und Vulkanlandschaften. Die Montañas del Fuego (Berge des Feuers) im Nationalpark Parque Nacional de Timanfaya entstanden bei einem Vulkanausbruch, der zwischen 1730 und 1736 andauerte und dabei mehr als 30 neue Vulkane erschuf. Im Park werden auch Busrundfahrten angeboten. Das ansässige Restaurant El Diablo bietet ebenfalls ein Besonderes Erlebnis. Ihr Essen wird hier über einem heißen Erdloch zubereitet.
Das Naturschutzgebiet El Golfo sollten sie sich auf ihrer Reise nach Lanzarote ebenfalls nicht entgehen lassen. Hier kann man sich vom Anblick eines zum Teil im Meer liegenden Vulkankraters mitsamt seiner wunderschönen Lagune verzaubern lassen. In den Lavahöhlen Cueva de los Verdes befindet sich der längste Lavatunnel der Welt. Dieser ist bisher nur zur Hälfte erschlossen, doch diese reicht schon für einen etwa 40minütigen Rundgang bei gregorianischen Gesängen.
Ein weiteres Naturschutzgebiet, La Geria genannt, wurde vom New Yorker Museum of Modern Art auf Grund seiner kontrastreichen Landschaft aus grünen Weinreben vor dem Hintergrund aus schwarzem Sand zum Gesamtkunstwerk erklärt. Hier finden sie das ideale Motiv für besondere Urlaubsfotos.
Ein Besuch der Papagayo-Strände im Osten von Playa Blanca ist ebenfalls lohnenswert. Diese gelten als die schönsten Stände der Insel.

Trinkgelder

10% des Rechnungsbetrages sollten beim Verlassen des Restaurants auf dem Tisch hinterlegt werden.

Sport und Freizeitmöglichkeiten

Lanzarote eignet sich, wie alle Kanareninseln, auf Grund des immer guten Wetters hervorragend für jede Form des Wassersports. Windsurfen und Wellenreiten stehen hier ganz oben in der Beliebtheitsskala. Entlang der Küste bietet eine Vielzahl an Surfschulen Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Natürlich kann man im Lanzarote Urlaub auch Segeln, Angeln oder sich ein Jetski mieten.
Einen Tauchgang zu Lanzarotes wunderschöner Unterseewelt sollten sie ebenfalls wagen. Die örtlichen Tauchschulen organisieren unter anderem Touren zu versunkenen Schiffen, doch die Sandbank La Malas oder die Vielfalt exotischer Fische, die rund um die Kanaren leben, sind alleine schon dieses Erlebnis wert.
Die Passatwinde der Insel bieten auch ideale Bedingungen für einen Drachen- oder Gleitschirmflug. Diesen kann der mutige Urlauber vom mit 500 Metern höchsten Berg Lanzarotes, dem Montaña Tinasoria aus starten. Weitere Startplätze findet man aber auch am Montaña Chimia oder am Barranco Maramajo.
Die Mondlandschaften, welche durch vulkanische Aktivitäten entstanden, bieten zudem attraktive Wanderrouten. Diese kann man auf eigene Faust oder als Mitglied einer organisierten Tour erkunden.
Golfer kommen vor allem bei Costa Teguise auf ihre Kosten. Dieser besondere Golfplatz besteht aus künstlich angelegten und mit Palmen bewachsenen Grünflächen, rundherum sieht man aber eine wunderschöne, schwarze Kraterlandschaft.
Der beste Ort für Nachtaktive ist Puerto del Carmen, wo sich neben Clubs und Diskotheken auch das Casino de Lanzarote befindet.

Lanzarote Reisen - Unser Tipp

Sportliche Urlauber sollten die Insel eher in den Wintermonaten bereisen. Das immer noch warme, aber trotzdem angenehme Wetter verringert die Gefahr eines Hitzestiches. Badeurlauber können hier das ganze Jahr hindurch bedenkenlos ihre Pauschalreise verbringen.

Hinweise zu Lanzarote Reisen

Für FKK-Freunde bieten sich die Papagayo-Strände an. Im Nordosten der Insel befindet sich sogar die Siedlung Charco del Palo, die ebenfalls der Freikörperkultur gewidmet ist.
Mitbringsel von den Kanaren lohnen sich besonders. Die Inselgruppe genießt einen Sonderstatus, der sie vom europäischen Zoll befreit. Somit ist der Erwerb von Alkohol, Zigaretten oder Parfum hier besonders günstig.

Alle Reise-Informationen und Landesinformationen zu Lanzarote Reisen sind ohne Gewähr
© Urlaubswerk - Reisen Lanzarote

Bitte beachten Sie: die angezeigten Urlaubspreise können sich je nach Verfügbarkeit kurzfristig ändern. Wir sind stets darum bemüht, aktuellste Daten anzubieten, sind hier jedoch auch von den Reiseveranstaltern abhängig.
Bei uns buchen Sie sicher: um Ihnen versehentliche Buchungen und Stornokosten zu ersparen, überprüft unser Service-Center jede Buchungsanfrage nochmals von Hand und weist Sie auf eventuelle Probleme (Preisänderungen, Verfügbarkeiten) hin. Sollte Sie Fragen zum Buchungsablauf oder einer Reise haben, erreichen Sie uns zum normalen Festnetz-Tarif. Mit vielen Festnetz-Flat-Rates ist damit unser Hotline kostenlos: 0991 /29 67 67 633.

© 2005-2017 | urlaubswerk GmbH
Urlaubswerk Newsletter
Anmelden

Für Ihre Anmeldung gibt's einen 50 EUR Reisegutschein! Sie stimmen damit dem Versand von Urlaubswerk-E-Mails an die eingetragene Adresse zu.
Abmeldung jederzeit möglich.

Service zum Urlaub
  • Unser Service-Center
  • Zufriedenheits-Offensive
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Presse
  • Feedback
Top Reiseportale
Top Veranstalter

COPYRIGHTS: Hotelbeschreibungen GIATA GmbH; Urlaub gibt's bei urlaubswerk.de, ein Projekt der urlaubswerk GmbH © 2017