Urlaubsberatung? 0991 /29 67 67 633 Mo-Fr von 8 bis 22 Uhr
Sa von 9 bis 22 Uhr
So von 11 bis 22 Uhr
URLAUBSWERK.DE
Sie sind hier: Billig Urlaub Startseite > Billig Urlaub Costa del Sol

Billig Urlaub Costa del Sol

Zu den Costa del Sol Angeboten

Allgemeine Infos zum Billig Urlaub Costa del Sol

Billig Urlaub Costa del Sol

Die Costa del Sol im Süden von Spanien ist sowohl Touristenzentrum, als auch Naturparadies. Hier scheint die Sonne an rund 320 Tagen pro Jahr, was sich auch an der malerischen Pflanzenwelt der Umgebung bemerkbar macht. Rund um die Städte findet man bei einem billigen Costa del Sol Urlaub grüne Landschaften, in denen noch urtümliche Bergdörfer zu finden sind. Die bekanntesten Städte in der Region sind Malaga, Marbella und Torremoilios. Neben einem idealen Badeurlaub kann man an der Costa del Sol seine Freizeit auch mit Wandern oder mit Sightseeing verbringen. Besonders lohnenswert ist ein Ausflug zu den Tropfsteinhöhlen von Naja. Diese beeindrucken einerseits mit Stalagmiten und Stalaktiten, doch noch interessanter sind die Höhlenmalereien aus der Steinzeit, die sich darin befinden.

So wird das Wetter im Costa del Sol Billig Urlaub

Die Costa del Sol bietet zu jeder Jahreszeit das ideale Klima für Sonnenanbeter. Mit Temperaturen um die 30 Grad im Winter und 15 Grad im Winter wird der Urlaub in jedem Fall erholsam.

Für Kurzentschlossene bietet die Costa del Sol durchgehend ein ideales Reiseziel. Sonne gibt es das ganze Jahr, doch mit Temperaturen bis zu 20 Grad sind die Wintermonate besser für Wanderungen im Hinterland geeignet, als zum Baden. Ab April steht einem erholsamen Badeurlaub aber nichts mehr im Weg.

Wetterdaten Billig Urlaub Costa del Sol

Billig Urlaub Costa del Sol: Sonnenstunden und Wassertemperatur   Billig Urlaub Costa del Sol: Tagestemperatur, Nachttemperatur und Regentage

Costa del Sol billig selbst entdecken

Alle größeren und fast alle kleineren Orte an der Costa del Sol sind mit Bus, Bahn oder einem Mietwagen zu erreichen. Die Straßen sind selbst bis ins Hinterland gut ausgebaut, doch hier ist man mit dem Auto etwas flexibler unterwegs.

Bezahlen

Landeswährung ist an der Costa del Sol, wie im Rest Spaniens der Euro. Geldautomaten findet man flächendeckend, Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte oder einem Reisescheck sind ebenfalls die Regel.

Im Taxi sollte die Rechnung einfach aufgerundet werden. Ein kleines Trinkgeld für Hotelpersonal ist ebenfalls angebracht. Im Restaurant ist es üblich, 10% des Rechnungsbetrages auf dem Tisch zu hinterlassen. Vorsicht, Trinkgelder von unter 50 Cent sollten sie nicht geben, wenn sie nicht als unhöflich betrachtet werden wollen.

Sehenswürdigkeiten im billigen Costa del Sol Urlaub

Im Hinterland der Sonnenküste findet man eine traumhafte Berglandschaft mit etlichen Naturschutzgebieten und verschlafenen Dörfern. Ein kulturelles Highlight bei einem billigen Urlaub an der Costa del Sol sind die Tropfsteinhöhlen von Naja mit ihren steinzeitlichen Höhlenmalereien. In der von den Phöniziern erbauten Provinzhauptstadt Málaga kann man auch heute noch die Spuren dieser Kultur erkennen. Kunstkenner und -interessierte sollten sich auf keinen Fall einen Besuch des Picasso-Museums entgehen lassen. Ein Ausflug nach Marbella sollte ebenfalls auf dem Programm stehen, wenn Sei billig Urlaub an der Costa del Sol machen.

Angaben auf der Costa del Sol Landkarte sind ohne Gewähr.

Den Costa del Sol Billig Urlaub aktiv genießen

Wie der Name schon sagt, bietet die Costa del Sol vor allem Eines: Sonne pur, und damit vor allem die perfekten Bedingungen für einen erholsamen Badeurlaub. Die Touristenorte bieten eine große Auswahl an Gaststätten und Bars, während für die Kleinen auch etliche Spielplätze zur Verfügung stehen. Sportangebote gibt es sowohl auf als auch unter Wasser. Surfen, Segeln, Tretboot-, Wasser-, oder Jetski fahren, für jeden ist etwas dabei. In den örtlichen Yachthäfen besteht auch die Möglichkeit, einen Segel- oder Bootsführerschein zu machen. Auch für Taucher bietet die Region einige bleibende Eindrücke. An Land findet man hingegen allerorts Golf- und Tennisplätze. Wenn man gerade einmal genug vom Strand gesehen hat, ist das Bergland etwas hinter der Küste einen Besuch wert. Dort kommen Wanderer, aber auch Freunde des Klettersports und Drachenflieger voll auf ihre Kosten. Hat man den Berg erst einmal erklommen, wird man mit einem unvergesslichen Ausblick belohnt, der bei gutem Wetter sogar bis nach Afrika reicht. In den Städten findet man im Costa del Sol Billig Urlaub eine stattliche Zahl an kleinen und großen Geschäften, deren Produktpalette von der neuesten Mode bis zum spanischen Kunsthandwerk reicht. In den Abendstunden locken dutzende Diskos, Bars und Clubs die Nachtschwärmer an. Es gibt aber auch spezielle Lokale, die dem traditionellen Flamenco tanz gewidmet sind, genannt Tablars.

Bitte beachten Sie: die angezeigten Urlaubspreise können sich je nach Verfügbarkeit kurzfristig ändern. Wir sind stets darum bemüht, aktuellste Daten anzubieten, sind hier jedoch auch von den Reiseveranstaltern abhängig.
Bei uns buchen Sie sicher: um Ihnen versehentliche Buchungen und Stornokosten zu ersparen, überprüft unser Service-Center jede Buchungsanfrage nochmals von Hand und weist Sie auf eventuelle Probleme (Preisänderungen, Verfügbarkeiten) hin. Sollte Sie Fragen zum Buchungsablauf oder einer Reise haben, erreichen Sie uns zum normalen Festnetz-Tarif. Mit vielen Festnetz-Flat-Rates ist damit unser Hotline kostenlos: 0991 /29 67 67 633.

© 2005-2017 | urlaubswerk GmbH
Urlaubswerk Newsletter
Anmelden

Für Ihre Anmeldung gibt's einen 50 EUR Reisegutschein! Sie stimmen damit dem Versand von Urlaubswerk-E-Mails an die eingetragene Adresse zu.
Abmeldung jederzeit möglich.

Service zum Urlaub
  • Unser Service-Center
  • Zufriedenheits-Offensive
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Presse
  • Feedback
Top Reiseportale
Top Veranstalter

COPYRIGHTS: Hotelbeschreibungen GIATA GmbH; Urlaub gibt's bei urlaubswerk.de, ein Projekt der urlaubswerk GmbH © 2017